bln.

Die Augen um mich herum
Egal ob Blau, ob Braun, ob Grün

Sie haben viel gemein, in einer Großstadt
Wie Berlin

Sie schauen leer so traurig aus
Das Weiß zu Rot getönt
Das Schwarz mal weit, mal eng, so trüb
Doch sie haben sich dran gewöhnt

Alles hat ein Ende nur Berlin schläft nie

Die Herzen um mich herum
Sie schlagen schnell, zu schnell, nie mehr

Sie trauen sich nicht zu fallen, weil da nichts ist was sie färbt

Sie spüren alles noch viel mehr
Doch nichts was sie berührt
Der Schmerz er kommt, er bleibt selbst wenn
Die Schatten rebellieren

Alles hat ein Ende nur Berlin schläft nie
Alles hat ein Ende nur Berlin schläft nie

Auf sie wirkt bedeutungslos nur ein Teil einer Idee
Die Augen leblos, schläfrig, fahl
Sie brennen so lang es geht

Fühlen können sie schon längst nichts mehr
Junges, hungrig, halbes Herz

Alles was sie danach spüren
Hoffnungslosigkeit und Schmerz

Alles hat ein Ende nur Berlin schläft nie
Alles hat ein Ende nur Berlin schläft nie
Alles hat ein Ende nur Berlin schläft nie

Alles hat ein Ende nur Berlin schläft nie



Credits
Writer(s): Elmer Bernstein
Lyrics powered by www.musixmatch.com

Link